god/gott cooperative

Die Wahrheit siegt, aber sie kann nur siegen, wenn sie gesagt wird. (Johann Hus 1369-1415)

Erwartung

Von einer Internetseite mit dem Wort Gott, darf man mit Recht erwarten, dass sie versucht der ganzen Schöpfung gerecht zu werden. Diese Internetseiten sind daher nicht einer bestimmten Religion, sondern allen Religionen und allen suchenden Menschen gewidmet. Sie ist für alle Menschen, die Gott, Allah, Jehova, Jahwe, das Licht, die Herrlichkeit, die letzte Wahrheit, die Weisheit etc. suchen und ehrlich und in Liebe für dieses „Höhere“ offen sind. Diese Plattform will aber noch mehr. Unsere Seiten wollen mündig (d.h. sie ist für geistig Erwachsene), offen und unvoreingenomme mit dem Begriff Gott und dennen darin verborgenen Weisheiten umgehen und alle Menschen, die guten Willens sind, miteinander versöhnen, verbrüdern und vereinen. Die hier angestrebte Verbrüderung soll keine oberflächliche sein, sondern gründete auf einem globalen einheitlichen Gottverständnis, basierend auf persönlich göttlichen Erfahrungen. Einem Gottverständnis, das nicht allumfassend sein kann, aber dennoch die dahinter stehende Kraft, Macht und Herrlichkeit erahnen lassen möchte. Diese Kraft ist zart genug, sich bis zum einzelnen Menschen hinabzubeugen, aber dennoch  unvorstellbar mächtig, um dem ganzen Kosmos der sichtbaren und unsichbaren Welt seine Liebe und Kraft zu geben.

 

Diese Seiten bemühen sich ein tiefes, offenes, gefestigtes und furchloses Zeugnis der Weisheit und der Liebe Gottes abzulegen. Es wird hier betont, dass die hier dargestellten Zusammenhänge keiner religiösen oder weltlichen Gemeinschaft entsprechen müssen und dass wir uns bewusst von jeder politischen wie religiösen Vereinnahmung abgrenzen. Der Aufbruch in ein neues Zeitalter wird jedem ein klares Gottesbild vor Augen führen, wie es in höheren Welten ohnehin unumstößlich gegeben ist. Es ist ein Aufbruch in ein vollkommenes, klares und geordnetes Gedankengut, das der Schöpfung im eigentlichen Sinne Gottes allumfassend gerecht wird.